Trainingsziele

Dieses Training verändert Dein Leben! Entdecke jetzt Dein persönliches Trainingsziel.

Durch EMS-Training können die verschiedensten Trainingsziele erreicht werden. Das Training ist vielseitig einsetzbar und für Jeden geeignet.

Gewichts- und Fettreduktion

Beim EMS-Training wird der Stoffwechsel angeregt und du verbrennst bis zu 500 kcal in nur 20 Minuten. Durch die Zunahme von Muskelmasse erhöht sich dein Grundumsatz und du verbrauchst mehr Kalorien, auch in Ruhe. Durch ein Kaloriendefizit kann dein Körperfett reduziert werden.

Muskelaufbau

EMS-Training eignet sich ideal, um Muskulatur aufzubauen. Die Muskulatur schützt, stabilisiert und bewegt deinen Körper. Beim EMS-Training werden zeitgleich 90% deiner gesamten Skelettmuskulatur aktiviert. Die Muskulatur wird durch die elektrischen Impulse von außen gezielt angesprochen. Ein besonderer Vorteil ist, dass auch die tieferliegende Muskulatur trainiert wird.

Rückenschmerzen lindern und Haltung verbessern

Durch EMS Training kräftigst du gezielt deine Rückenmuskulatur. Das hilft dir dabei, deine Wirbelsäule und die Bandscheiben zu entlasten. Eine Studie der Universität Bayreuth zeigt, dass 88% der Probanden ihre Rückenschmerzen deutlich reduzieren konnten oder ganz beschwerdefrei waren. Eine gute Rückenmuskulatur beugt Rückenbeschwerden vor! Zusätzlich verbessert sich deine Haltung und du wirst aufrechter.

Ausgleich muskulärer Dysbalancen

Durch einseitige Belastungen im Alltag wie beispielsweise langes Sitzen können muskuläre Dysbalancen entstehen. EMS-Training erlaubt die gezielte Ansteuerung von Muskelgruppen. Es werden gleichzeitig Agonist, Antagonist und Stabilisatoren aktiviert. Das ist besonders wichtig, wenn muskuläre Unterschiede ausgeglichen werden sollen. 

Körper formen und straffen

Durch EMS-Training kannst du deinen Körper formen und straffen. Das wird durch den Aufbau der Muskulatur bewirkt. Aufgrund der hohen Stoffwechselaktivität wird das Bindegewebe fester und deine Haut sichtbar gestrafft. Gerade die unschönen Fettpölsterchen an Taille, Hüfte oder Oberschenkel werden effektiv bekämpft und die Muskeln zeigen sich sichtbar straffer und definierter unter der Haut.

Cellulite vermindern

EMS-Training sorgt für ein gesundes Bindegewebe. Durch das Training wird die Durchblutung gefördert, der Stoffwechsel angeregt und die Körperzellen werden mit Nährstoffen versorgt. Die Haut wird gestrafft und elastischer.

Zusätzlich reduzieren sich die Fettpölsterchen und die Cellulite verschwindet nach und nach. Die Haut sieht glatter und straffer aus.

Beckbodenmuskulatur stärken

Viele Menschen, insbesondere Frauen, sind von Problemen mit Inkontinenz betroffen. Bei Harninkontinenz oder nach einer Schwangerschaft benötigt die erschlaffte Beckenbodenmuskulatur ein gezieltes Aufbautraining. Hier kann EMS-Training helfen, um die Stabilität im Bereich des Beckenbodens wieder herzustellen. Durch die elektrischen Impulse wird der Beckenboden gestärkt. Studien zeigen, dass sich bei 75 Prozent der Betroffenen gute bis sehr gute Effekte mit Beckenbodenübungen beim EMS-Training erzielen lassen.

Gelenkschonendes Training,

ein Training für jedes Alter

EMS-Training ist sehr wirbelsäulen- und gelenkschonend. Die Trainingsintensität entsteht beim EMS nicht durch hohe Gewichte, sondern durch die elektrischen Impulse. Das ist viel schonender für die Gelenke und den Bewegungsapparat. Ein gelenkschonendes Training ohne extra Belastungen, wie beispielsweise durch Gewichte oder Hanteln, ist möglich. Das Training ist somit auch ideal für Senioren.

Rehabilitation nach Verletzungen

Nach einer Verletzung wird die Muskulatur im betroffenen Bereich abgeschwächt und es können muskuläre Dysbalancen entstehen. Einschränkungen im Alltag oder im Sport können die Folge sein. EMS-Training kann ein idealer Einstieg nach einer Sportverletzung sein. Das Training hilft dir dabei, deine abgeschwächte Muskulatur gezielt wieder aufzubauen. Auch ohne große Bewegungen kann durch die elektrischen Impulse von außen ein intensives Training durchgeführt werden.

Stressabbau

Bei FitnessIMPULS kannst du dich so richtig auspowern und überschüssige Energie los werden. Während des Trainings kannst du deine Probleme für einen kurzen Moment vergessen. Du kannst Stress abbauen und fühlst dich anschließend entspannter. Dein Personal Trainer hat immer ein offenes Ohr für dich. Nimm dir einmal die Woche Zeit nur für dich!

Immunsystem stärken

EMS-Training stärkt nachweislich das Immunsystem. Wer seinen Körper regelmäßig sportlich fordert, hat mehr Antikörper im Blut. Wer regelmäßig EMS-Training absolviert, profitiert von einer gestärkten Körperabwehr. 

Marktstraße 4  /  75387 Neubulach

Tel.: 0157 85961992

E-Mail: info@fitnessimpuls-neubulach.de

Termine nach Vereinbarung!

Ansprechpartnerin: Jasmin Steimle

Vereinbare jetzt ein kostenloses Probetraining.

Über eine Nachricht von Dir würden wir uns sehr freuen!

Kontakt

© 2020 FitnessIMPULS.